Allgemeine Geschäftsbedingungen - Prodotti del Cilento

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

unser Service

Allgemeines
Es ist unser Bestreben, Sie bedürfnisgerecht und zur Ihrer vollen Zufriedenheit zu bedienen. Deshalb sind diese
Allgemeinen Geschäftsbedingungen Grundlage einer fairen Kundenbeziehung. Beim Absenden einer Bestellung
erklären Sie sich mit den AGBs einverstanden.

Geltungsbereich
Das gesamte Angebot von Pugliese GmbH richtet sich in erster Linie an eine Kundschaft innerhalb der Schweiz
sowie des Fürstentums Lichtenstein. Bestellungen aus Ländern der EU sind aber ebenfalls willkommen. Beachten
Sie bitte die Lieferbedingungen ins Ausland unter Zahlungs– und Lieferbedingungen
Kein Verkauf an Minderjährige
Pugliese GmbH verkauft keine Weine oder Spirituosen an Minderjährige unter 18 Jahren.

Preise
Alle Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken. Preisänderungen sowie zeitlich begrenzte Aktionen
sind jederzeit möglich und bedürfen keiner Ankündigung.
Zahlungs- und Lieferbedingungen
Für Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein bieten wir für Erstbesteller die Zahlarten Barzahlung, Nachnahme
Vorauskasse an.
Verfügbare Ware werden innerhalb von 5-7 Tage nach Zahlungseingang zugestellt.
Für Bestellungen mit einem Gesamtbestellwert unter Fr. 500.- richten sich die anfallenden Versandkosten nach
dem Gewicht Ihrer Sendung. Für Bestellungen mit einem Gesamtbestellwert von über Fr. 500.- werden keine
Mehrkosten verrechnet. Bei Teillieferungswunsch fallen ggf. weitere CHF 8.50 Versandkosten an.

Bestehenden Kunden bieten wir zusätzlich die Zahlung auf Rechnung an.
Bei Bestellung gegen Rechnung gilt eine Fälligkeit von 30 Tagen nach Rechnungsdatum als vereinbart.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden Eigentum der Pugliese GmbH.

Das Angebot ist freibleibend, ein Lieferzwang besteht nicht. Eine Anschriften-Änderung ist uns bis zur
vollständigen Bezahlung einer Lieferung unaufgefordert schriftlich mitzuteilen.
Die Bearbeitung einer Bestellung erfolgt in der Reihenfolge des Bestell- bzw. Zahlungseingangs.

Bei Lieferungen ins Ausland gelten folgende Bestimmungen:
• Portokosten: pro 6er-Karton CHF 41.–, pro 12er-Karton CHF 51.–
• Allfällige warenwertabhängige Zollgebüren werden dem Empfänger direkt von der zuständigen Stelle in
Rechnung gestellt
• Die MwSt. des Importlandes ist zu bezahlen, die Schweizer MwSt kann zurückgefordert werden.
• Der Versand erfolgt über einen Logistik Partner.

Wir bitten zu beachten, dass Weinpakete grundsätzlich nur von volljährigen Personen entgegengenommen
werden dürfen. Der Käufer hat sicherzustellen, dass nur Volljährige (über 18 Jahre alt) die Anlieferung annehmen.

Bei der Pugliese GmbH können Sie ab einem Mindestbestellwert von 50.- CHF bestellen, eine
Mindestbestellmenge ist nicht festgelegt.

Verfügbarkeit
Unser Sortiment unterliegt einem steten Wandel, wir garantieren keine lückenlose Verfügbarkeit des Angebots.

Umtausch/Rücknahme
Ihre Bestellung ist verbindlich. Grundsätzlich können bestellte Weine weder umgetauscht noch zurückgenommen
werden. Ausgenommen davon sind Lieferungen, welche während des Transports beschädigt wurden sowie
Fehllieferungen. Wir bitten Sie, die Lieferung nach Erhalt auf Richtigkeit und Unversehrtheit zu prüfen und allfällige
Beanstandungen umgehend an uns weiterzuleiten. 5 Tage nach Erhalt der Lieferung gilt diese als genehmigt.
Weine mit «Zapfengeschmack» werden vergütet, sofern der Fehler feststellbar und die Flasche zu mindestens 75
Prozent gefüllt ist. Davon ausgeschlossen sind Weine, die das empfohlene Genussalter überschritten haben.

Gerichtsstand
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten mit Pugliese GmbH ist Olten. Der Vertrag untersteht dem Schweizer Recht
(unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG.)

Stand September 2012
Diese AGBs können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden






SONNHALDENSTRASSE 19
CH- 4654 LOSTORF
T +41 62 212 81 32
F +41 62 213 02 75



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü